Reizstromtherapie / Iontophorese / Ultraschalltherapie in unseren Facharztpraxen in Hilpoltstein und Schwabach

In unseren Facharztpraxen in Hilpoltstein und Schwabach setzen wir Reizstrom zur Behandlung ein. Bei der Reizstromtherapie werden Hochfrequenz-Ströme mit über 300 kHz therapeutisch angewendet.

Hierzu zählen:

  • Ultraschall
  • Kurzwelle
  • Dezimeterwelle
  • Mikrowelle

Durch den Reizstrom kommt es zu einer Förderung der Durchblutung im Gewebe.

Der Strom wird durch Elektroden ins Gewebe geleitet. Durch den vermehrten Blutfluss beginnt der Körper, vermehrt Schadstoffe und Entzündungszellen abzutransportieren. Dies fördert eine beschleunigte Gesundung (Regeneration) des Gewebes durch gesteigerten Stoffwechsel und Entzündungshemmung.